Links und rechts mehr erfahren
  • Sie möchten lieber kaufen statt bauen?

    Wir geben einen Überblick über mögliche Fördermittel für den Kauf einer bestehenden Immobilie.

Traumhaus günstig mit Fördermitteln kaufen

Sie haben Ihr Traumhaus gefunden und suchen nun nach Möglichkeiten es möglichst günstig zu finanzieren?

 

Die KfW bietet hierfür zahlreiche Förderprogramme, die, wenn kombiniert, zu teils erheblichen Kosteneinsparungen beitragen können. 

Sanierte Immobilie kaufen oder selbst sanieren

Ihr neues Traumhaus wurde gerade energetisch saniert und ist ein Effizienzhaus? Oder Sie haben eine Immobilie gefunden, die Ihnen durch eine Barrierereduzierung viel Komfort im Alter bietet? Oder möchten Sie sich ein älteres Haus kaufen und sanieren lassen oder gar selbst Hand anlegen?

 

Für alle diese Fälle gibt es viele Fördermittel, die für eine Finanzierung in Frage kommen. Familien und Alleinerziehende können sogar vom Baukindergeld profitieren.

Fertighaus oder Neubau vom Bauträger kaufen

Ist Ihre Wunschimmobilie besonders energie­effizient und erreicht einen KfW-Effizienzhaus-Standard? Dann kommt für eine Finanzierung der Förderkredit Energie­effizient Bauen in Frage. Dieser bietet günstigere Zinsen und einen attraktiven Tilgungszuschuss. Dieser verringert Ihre Rückzahlungsverpflichtung.

 

Wenn Sie das Haus selbst bewohnen möchten, können Sie zusätzlich das Förderprodukt KfW-Wohneigentumsprogramm nutzen. Familien und Alleinerziehende können darüber hinaus auch Baukindergeld beantragen.

So beantragen Sie einen Förderkredit

In diesem Video erklären wir Ihnen anschaulich, wie die Beantragung eines Förderkredites bei der KfW funktioniert und was Sie dabei beachten müssen.

Häufig gestellte Fragen