KfW BEG Wohngebäude Kredit Einzelmaßnahmen (262)

Alles Wichtige im Blick

  • Sanieren
  • Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Heizen
  • bundesweit
  • bis zu 60.000 Euro Darlehen mit Tilgungszuschuss bis zu 30.000 Euro

Die KfW fördert energetische Sanierungsmaßnahmen mit einem zinsgünstigen Kredit bis zu 60.000 Euro und einem Tilgungszuschuss bis zu 30.000 Euro.

Icon für Inhalt der Förderung

Was wird gefördert?

Gefördert werden Einzelmaßnahmen an Bestandsgebäuden, deren Bauantrag bzw. Bauanzeige zum Zeitpunkt der Antragstellung mindestens fünf Jahre zurückliegt. Dazu zählen:

  • Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle (z.B. Dämmung von Wänden und Dachflächen, Erneuerung von Außentüren und Fenstern)
  • Anlagentechnik (z.B. energieeffiziente raumlufttechnische Anlagen)
  • Heizungsanlagen
  • Heizungsoptimierung (z.B. hydraulischer Abgleich, Austausch der Wärmepumpe)
  • Fachplanung und Baubegleitung für energetische Sanierungen
     
Icon für Begünstigten dieser Förderung

Wer wird gefördert?

  • Private Eigentümer
  • Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Mieter
  • Vermieter
Icon für Art und Weise der Förderung

Wie wird gefördert?

Die Förderung erfolgt in Form eines zinsgünstigen Darlehens von maximal 60.000 Euro pro Wohnung. Zusätzlich gibt es einen Tilgungszuschuss von bis zu 30.000 Euro, der das Darlehen reduziert.

Icon für Nützliche Infos zur Förderung

Gut zu wissen

  • bis zu 30.000 Euro Tilgungszuschuss pro Wohnung
  • der Antrag muss vor Vorhabensbeginn eingereicht werden
  • Einbindung eines Energieeffizienz-Experten oder Fachunternehmers (Heizungsförderung) erforderlich
  • kombinierbar mit anderen KfW- und Landesförderprodukten
  • vorzeitige, vollständige Rückzahlung gegen Vorfälligkeitsentschädigung möglich

Wie geht es nun weiter?

Wie beantrage ich den Kredit "KfW BEG Wohngebäude Kredit - Einzelmaßnahmen"?

Häufig gestellte Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

KfW BEG Wohngebäude Kredit Effizienzhaus (261)

  • Bauen, Kaufen, Sanieren
  • Energieeffizienz, Wohneigentum, Erneuerbare Energien, Heizen
  • bundesweit
  • bis zu 150.000 Euro Darlehen mit Tilgungszuschuss bis zu 75.000 Euro

Die KfW fördert den Neubau und die die energetische Sanierung zum KfW-Effizienzhaus mit einem zinsgünstigen Kredit von bis zu 150.000 Euro und einem Tilgungszuschuss von bis zu 75.000 Euro (Sanierung) oder 37.500 Euro (Neubau).

KfW BEG Wohngebäude - Zuschuss Effizienzhaus (461)

  • Bauen, Kaufen, Sanieren
  • Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Heizen
  • bundesweit
  • bis zu 75.000 Euro Zuschuss

Die KfW fördert den Neubau und die energetische Sanierung zum KfW-Effizienzhaus mit einem Investitionszuschuss von bis zu 75.000 Euro (Sanierung) oder 37.500 Euro (Neubau).

KfW Erneuerbare Energien Standard (270)

  • Sanieren
  • Photovoltaik, Erneuerbare Energien
  • bundesweit
  • bis zu 50.000.000 Euro Darlehen

Gefördert werden Vorhaben zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromerzeugung oder zur kombinierten Strom- und Wärmeerzeugung in Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen und Maßnahmen zur Integration erneuerbarer Energien in das Energiesystem.

Beratung in Ihrer Nähe

Sie haben Fragen rund um Fördermittel für die Sanierungsmaßnahmen Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung? Oder möchten Sie bereits einen Antrag auf Fördermittel stellen?


Ihre Volksbanken Raiffeisenbanken beraten und unterstützen Sie gerne. Finden Sie hier eine Genossenschaftsbank in Ihrer Nähe.


Finden Sie hier eine Bank in Ihrer Nähe.