Investitionskredit mit attraktiver Förderung

Sie möchten in Ihr Unternehmen investieren?

Investitionskredit mit attraktiver Förderung

Investitionskredit: So profitieren Sie von Fördermitteln

Sie wollen das Wachstum Ihres Unternehmens vorantreiben? Ein Investitionskredit mit Förderung kann Ihnen den finanziellen Spielraum geben, den Sie für Ihre Investition brauchen. Junge und etablierte Unternehmen verschiedener Größe sowie Selbstständige und Freiberufler können von der Förderung profitieren. Sie können Förderkredite vielseitig für verschiedene Vorhaben einsetzen.

Investitionskredite mit Förderung sind flexibel einsetzbar

Wer mit seinem Unternehmen erfolgreich sein möchte, muss es kontinuierlich weiterentwickeln. Investitionen sichern Ihre Wettbewerbsfähigkeit – heute und in der Zukunft. Das gilt für Selbstständige sowie Unternehmen jeder Größe, jeder Branche und jedes Alters.

Sie möchten leistungsfähigere Maschinen einsetzen, neue Zweigstellen errichten, Patente erwerben oder Ihren Fuhrpark modernisieren? So unterschiedlich die Vorhaben von Unternehmen sind, so vielseitig einsetzbar sind die Investitionskredite der Förderbanken. Die Kredite der staatlichen KfW und Landesförderinstitute zeichnen sich zudem durch niedrige Zinsen und flexible Laufzeiten aus.

Fördermittel für Sie

KfW ERP-Förderkredit KMU (365/366)

  • Wachstum & Festigung
  • Betriebsmittel, Investition
  • bundesweit
  • bis zu 25.000.000 Euro Darlehen

Die KfW fördert Gründungen, Übernahmen von Unternehmen sowie Investitionen und Betriebsmittel von kleinen und mittleren Unternehmen.

KfW Förderkredit großer Mittelstand (375/376)

  • Wachstum & Festigung
  • Betriebsmittel, Investition
  • bundesweit
  • bis zu 25.000.000 Euro Darlehen

Die KfW fördert Gründungen, Übernahmen von Unternehmen sowie Investitionen und Betriebsmittel von größeren mittelständischen Unternehmen.

Häufig gestellte Fragen