KfW Ladestationen für Elektrofahrzeuge (441)

Alles Wichtige im Blick

  • Energie & Umwelt
  • Emissionsminderung, Nachhaltige Mobilität, Umweltschutz
  • bundesweit
  • ab 900 Euro Investitionszuschuss

Die KfW fördert den Kauf und Anschluss von nicht öffentlich zugänglichen Ladestationen mit einem Investitionszuschuss von 900 Euro pro Ladepunkt.

Icon für Inhalt der Förderung

Was wird gefördert?

Gefördert werden der Kauf und der Anschluss von nicht öffentlich zugänglichen Ladestationen ("Wallboxen") für Elektroautos.

Icon für Begünstigten dieser Förderung

Wer wird gefördert?

  • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die sich mehrheitlich in Privatbesitz befinden
  • Kommunale Unternehmen
  • Einzelunternehmer oder Freiberufler
  • gemeinnützige Organisationen
Icon für Art und Weise der Förderung

Wie wird gefördert?

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses. Die Höhe des Zuschusses beträgt pauschal 900 Euro pro Ladepunkt.

Icon für Nützliche Infos zur Förderung

Gut zu wissen

  • Wenn die Ladestation mehrere Ladepunkte hat, können Sie pro Ladepunkt 900 Euro Zuschuss beantragen, maximal 45.000 Euro je Standort.
  • Der für den Ladevorgang erforderliche Strom muss zu 100 % aus erneuerbaren Energien stammen.
  • Die Arbeiten müssen durch ein Fachunternehmen durchgeführt werden.
  • Einfache Antragstellung im KfW-Zuschussportal.
  • Unterschreiten die Gesamtkosten des Vorhabens 1.285,71 Euro pro Ladepunkt, wird keine Förderung gewährt.

Wie geht es nun weiter?

Wie beantrage ich den KfW Zuschuss „Ladestationen für Elektrofahrzeuge“?

Häufig gestellte Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

KfW Investitionskredit Nachhaltige Mobilität (268)

  • Energie & Umwelt
  • Emissionsminderung, Nachhaltige Mobilität, Umweltschutz
  • bundesweit
  • bis zu 50.000.000 Euro Darlehen

Die KfW fördert Investitionen in nachhaltige und klimafreundliche Mobilität in Deutschland.

KfW ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit (380/390/391)

  • Digitalisierung & Innovation
  • Digitalisierung, Innovation
  • bundesweit
  • bis zu 25 Mio. Euro Darlehen

Die KfW fördert Investitionen und Betriebsmittel für Digitalisierungs- oder Innovationsvorhaben mit zinsgünstigen Krediten bis zu 25 Mio. Euro.

Nur noch für Sanierungen zum Effizienzgebäude

KfW Nichtwohngebäude - Kredit (263)

  • Energie & Umwelt
  • Energieeffizienz, Heizen
  • bundesweit
  • bis zu 10.000.000 Euro Darlehen mit Tilgungszuschuss (bis zu 25 % des Darlehensbetrags)

Die KfW fördert die Sanierung, den Neubau oder den Kauf eines neuen bzw. frisch sanierten Effizienzgebäudes und einzelne energetische Maßnahmen bei bestehenden Gebäuden mit einem Kredit und einen Tilgungszuschuss bis zu 25 %.

Beratung in Ihrer Nähe

Sie haben Fragen rund um Fördermittel zum Thema Energie & Umwelt? Oder möchten Sie bereits einen Antrag auf Fördermittel stellen?

Ihre Volksbanken Raiffeisenbanken beraten und unterstützen Sie gerne. Finden Sie hier eine Genossenschaftsbank in Ihrer Nähe.


Finden Sie hier eine Bank in Ihrer Nähe.

Finden Sie einen Berater in Ihrer Nähe